Die Seite wird geladen ...

BLTV News
Kaufbeuren  
16.04.-09.05. 
Sv. Marina, Labin (HR)  
18.-26.06. 
Der VDST bietet nochmals ein eTrainer Seminar an. Das eLearning im VDST wird als zusätzliche Methode zu allen Präsenzseminaren in der Tauchausbildung eingesetzt. Der VDST stellt dazu die internetbasierte eLearning-Plattform zur Verfügung. Für einen qualifizierten Einsatz der eLearning- Plattform sowie einer verantwortlichen Leitung und Entwicklung von eLearning- Kursen bietet das Ressort eLearning ein Seminar zum eTrainer an. Die Durchführung des Kurses erfolgt als ONLINE-Seminar über eine Video-Konferenz mit Microsoft-Teams. Die Ausbildung findet am 10./11.10.2020 statt. Einzelheiten hierzu siehe: https://www.vdst.de/veranstaltungen/vdst-etrainer-online-seminar/

Teilnehmende Tauchlehrer und Trainer C erhalten 12 Fortbildungsstunden für die Lizenzverlängerung
Niko Leichsenring • 07.09.20BLTV-Verbandsjugendtag 2020
Gröbenzell  
25.10. 
Niko Leichsenring • 07.09.20SK Tauchen mit Kindern
Gröbenzell  
24.10. 
Was lange währt, wird endlich gut! Nach über achtmonatigen Anlauf bedingt durch die Covid 19-Pandemie haben endlich die im Januar 2020 am diesjährigen Trainer C-Lehrgang des BLTV teilnehmenden Kandidaten inklusive einer Kandidatin endlich aus den Händen des Sachabteilungsleiters Trainer-C Axel Rimpler und den anwesenden Prüfern Manfred Schlüter (BLTV Vizepräsident Ausbildung), Klaus Merk (Mitglied in der Ausbildungscrew des BLTV TrainerC und Tauchlehrer) sowie mir die begehrten Urkunden in Empfang nehmen können.

Unser Lob und unsere Anerkennung gilt der Ausdauer der diesjährigen Absolventen. Mehrfach mussten die Prüfungstermin verschoben werden, da einhergehend mit den Empfehlungen der Bayerischen Staatsregierung und des VDST keine Präsenzveranstaltung durchgeführt werden durfte.

In unserem neuen Taucherblatt'l wird ein ausführlicher Bericht über die diesjährige Ausbildungsveranstaltung zum Trainer C des BLTV veröffentlicht werden.

Nochmals herzlichen Glückwunsch auch von Seiten des Präsidiums des BLTV an diesen erfolgreichen Kurs

Dieter Popel
auch im Namen des restlichen Präsidiums des BLTV
Änderungen zur Beantragung der Vereinspauschale/Änderungen zur Übersendung der Trainer C-Lizenz:

Mit Schreiben vom 28.01.2020 gibt der BLSV bekannt, dass das Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration folgende Änderungen zur Beantragung der Vereinspauschale vorgenommen hat:
"Für die Beantragung der Vereinspauschale 2020 möchten wir Ihnen zudem mitteilen, dass wir verwaltungsärmere Neuerungen vorgenommen haben, um die Originalität der eingereichten Lizenzen gemäß Sportförderrichtlinien im Sinne der Betroffenen zu erreichen. Nachfolgend der entsprechende Auszug aus den Vollzugshinweisen zur Gewährung der Vereinspauschale, welche dem BLSV ebenfalls übersandt worden sind:

"NEU: Übungsleiter- bzw. Trainerlizenzen, die lediglich digital zur Verfügung stehen (insbesondere DOSB-Lizenzen), können – sofern in Anlage 1 aufgeführt – zukünftig vom Lizenzinhaber selbst ausgedruckt und zusammen mit der vollständig ausgefüllten und unterschriebenen "Erklärung Lizenzinhaber/in" (siehe Anlage 2) zum "Original" im Sinne der Sportförderrichtlinien und damit förderfähig gemacht werden.

Die "Erklärung Lizenzinhaber/in" nach Buchstabe c) kann zukünftig das bisher genutzte Prägepapier nach Buchstabe b) und auch die Einreichung von Originalen nach Buchstabe a) ersetzen. Neu ausgestellte und verlängerte Lizenzen müssen zur Berücksichtigung in der bayerischen Vereinspauschale also ab sofort nicht mehr als Original oder auf besonderem Prägepapier ausgestellt werden."

Zusatz BLTV – Vizepräsident Ausbildung:
Ab dem 01.06.2018 wurden den Lizenzinhabern ihre Trainer C-Lizenzen auf dem dafür vorgesehen Prägepapier übersandt. Künftig erhalten Lizenzinhaber ihre Lizenz in digitaler Form. Diese ist dann auszudrucken und zusammen mit der "Erklärung Lizenzinhaber/in ("…Vollzug Vereinspauschale 2020 Anlage 2.pdf) über den Verein zur Förderung einzureichen. Eine Einreichung in Papierform -wie bisher- ist natürlich auch möglich. Ansonsten gelten die Vorgaben zur Lizenzverlängerung (siehe Homepage BLTV).

Fragen zum Lizenzwesen: ausbildung@bltv-ev.de.
 
Notfall

BLTV ?
  • Was ist der BLTV?
  • Der BLTV ist ein eingetragener Verein und hat den Zweck, den gesamten Tauchsport zu fördern. Dies soll insbesondere durch die Unterstützung der Interessen der Tauchsportvereine und -abteilungen, die ihren Sitz innerhalb des Bundeslandes Bayern haben, erreicht werden. Der BLTV ist der Tauch-Fachverband im Bayerischen Landessport-Verband (BLSV) und Landesverband im Verband Deutscher Sporttaucher (VDST).

    Der BLTV wird gebildet von:
    Präsidium
    Sachabteilungen
    105 Mitglieds-Vereine und -Abteilungen
    293 Ausbilder
    9 Termine & Ausschreibungen

  • Tauch-Verein oder -Ausbilder in der Nähe von PLZ
    (die PLZ kann unvollständig angegeben werden)
Bayerisches Taucherblatt'l

Das Taucherblatt'l ist das offizielle Organ des BLTV e.V. Download durch Klick in das Bild (PDF).

Ausbilder und Vereine im BLTV erhalten das Taucherblatt'l automatisch und kostenlos in Papierform zugesendet. Wenn das nicht passiert, bitte Nachricht an die Sachabteilung Presse senden.

 Archiv

Vereine und Ausbilder mit PLZ ""